Stellenausschreibung Sachbearbeiter (m/w/d) für die Bauverwaltung mit Schwerpunkt technisches Bauamt oder einen Bautechniker (m/w/d)

Wir, die Gemeinde Egling, 5.500 Einwohner im Landkreis Bad Tölz – Wolfratshausen in Oberbayern, 25 km südlich von München 

suchen ab sofort, spätestens zum 01.01.2024 

einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die Bauverwaltung mit Schwerpunkt technisches Bauamt oder einen Bautechniker (m/w/d) 

in Vollzeit (39 Stunden/Woche).

 

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. 

• Wahrnehmung der Bauherrnvertretung und Mitwirkung bei der Projektabwicklung kommunaler Hochbauwerke (Neubauten, Umbauten, Sanierungen und Modernisierungen) in enger Zusammenarbeit mit allen internen und externen Beteiligten 

• Federführung bei der ordnungsgemäßen Durchführung von Ausschreibungen für Bau- und Planungsleistungen, deren Auswertung und Vergabe 

• allgemeine Verwaltungstätigkeiten, u.a. die Erstellung von Beschlussvorlagen 

• Haushaltsplanung für den Aufgabenbereich 

 

Ihr Profil 

• eine Verwaltungsausbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) oder eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. geprüfter Bautechniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit einer Berufserfahrung im Bauverwaltungsbereich 

• vertiefte Kenntnisse im nationalen und internationalen Vergaberecht,  insbesondere in der HOAI, VOB, VgV, GWB und VOL 

• eigenverantwortliches Arbeiten 

• Vorbereitung und Teilnahme an Sitzungen in den gemeindlichen Gremien, Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Entscheidungsfähigkeit, Bürgerorientierung, Selbstständigkeit 

• Gute IT-Kenntnisse im Bereich MS Office und Geoinformationssystemen, 

 

Wir Bieten 

▪ Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Verantwortung 

▪ Ein sicherer Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten, Fortbildungsangebote 

▪ Vergütung richtet sich nach persönlicher Voraussetzung, mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, Großraumzulage, betriebliche Krankenversicherung 

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Falle des Vorliegens gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 19.10.2023 per Email an gemeinde@egling.de oder per Post an Gemeinde Egling, Geschäftsleitung / Frau Simon, Rathausstraße 2, 82544 Egling 

Bitte verwenden Sie in einer E-Mail-Bewerbung ein PDF-Format, da aus Sicherheitsgründen Anhänge anderer Formate nicht angenommen werden können. Die maximale Gesamtgröße aller Dokumente sollte dabei 10 MB nicht überschreiten.